Presse

Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie aktuelle Pressemitteilungen und die aktuellen Veranstaltungen. In unserem Bildarchiv halten wir für Sie eine Auswahl an interessanten Motiven bereit.

Bitte klicken Sie auf die untenstehenden Links, um weitere Infos zu erhalten.

Aktuelle Pressemitteilungen

Fiberpipe erhält Innovationspreis des AVK 2016

10-01-2017

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Fiberpipe freut sich ihnen mitteilen zu dürfen, dass wir für unser innovatives Produktionsverfahren einen von drei Innovationspreisen des AVK erhalten haben.

Weiterlesen …

Orientalisches Kraftwerk unter deutschem Engineering: Neubau binnen 17 Monaten

09-10-2012

Aus der Praxis – korrosionsfeste Fiberglas-Rohre anstelle von Edelstahl - Knappe Bauzeit, internationale Partner, zwei Kontinente und ein neuer Werkstoff. Ein neues Gas-Kombikraftwerk in der Türkei soll binnen 17 Monaten eine kleinere Großstadt versorgen; die Rahmenbedingungen für den Bau sind allerdings sportlich. Ein mittelständischer Rohrhersteller aus dem Rheinland erhält den Zuschlag für Engineering, Planung und Bauleitung der Kühl- und Prozessleitungen. Eine Geschichte von modernem Kraftwerksbau in globalisierten Zeiten, aus dem auch die deutsche Energiewirtschaft Learnings ziehen kann.

Weiterlesen …

Fiberglas-Rohrspezialist aus Stolberg erstmalig auf Hannover Messe – Fiberpipe GmbH: Millionenumsätze mit Einzelaufträgen

12-04-2010

Allein 2009 steigerte die Fiberpipe GmbH ihren Umsatz um 25 Prozent. Den größten Einzelumsatz erzielte der Rohrspezialist mit einer Kühlwasserleitung in der Türkei: Mit 3,1 Millionen Euro war dies der bisher größte Einzelindustrieauftrag des Unternehmens. Für Unternehmen aus Energiewirtschaft, Chemischer Industrie und der Prozessindustrie präsentiert sich die Fiberpipe GmbH nun auch erstmalig auf der Hannover Messe.

Weiterlesen …

Korrosionsfeste Fiberpipe-Rohrsysteme: Lösungsbeispiele für Kraftwerksbetreiber

19-03-2009

Fiberglas ist im Rohrleitungsbau auf dem Vormarsch – auch und gerade in der Energiewirtschaft. Denn der Werkstoff ist unempfindlich gegenüber Rauchgasen, Hitze, Chemie- und Kräfteeinwirkung. Geringes Gewicht und vorteilhafte Verarbeitungseigenschaften ermöglichen schnelle Montageabläufe, die Preisvorteile mit sich bringen.

Weiterlesen …